Kanger oder Kangertech

Ganz vorne Weg, dies ist mein erster Blog und ich versuche euch das Thema E-Zigarette etwas näher zu bringen.

Kanger eVod 2 Sets

Kangertech Evod 2

Ich bin echt fasziniert von den Kangertech Produkten und möchte euch hierzu mal meine Erfahrungen mit dem für mich besten e Zigaretten vorstellen. Das Unternehmen Kangertech oder unter den Dampfern auch gerne Kanger genannt wurde im Jahr 2007 gegründet und ist ein führender Chinesischer Hersteller, der höchste Ansprüche an seine Produkte hat und ein ausgeklügeltes QM besetzt.
Der Vertrieb von Kangerprodukten geschieht mittlerweile Weltweit und das Unternehmen ist in der Dampferwelt einer der angesehensten Hersteller

Angefangen habe ich mit dem Dampfen vor ca. 1 ½  Jahren und habe mir bisher alle Kangersachen beim Liquids beim Rauchershop.eu bestellt. Ein relativ kleiner Onlineshop mit schnellem Versand. Das längste waren bisher 3 Tage. Montagabend bestellt und Mittwoch da.

Angefangen habe ich mit dem Kangertech Evod 2 Starterset. Die mich am Anfang des Dampfens total überzeugt hat und mich von den klassischen Glimmstängeln völlig  wegbekommen hat.

Dazu habe ich mir leckere Tabakliquids mit Nikotin von FlavourArt und e liquids ohne Nikotin von Happy Liquid bestellt. Die Evod2 war von Anfang an einfach zu bedienen, leicht zu befüllen und hat super gedampft.

Da ich persönlich ziemlich viel Dampfe hat mir die Tankgröße nicht mehr ausgereicht. Ich bin einfach nicht mehr über den Tag gekommen. Da hab ich mir kurzerhand einen größeren Tank oder auch Verdampfer vom oben genannten Shop bestellt. 9 Uhr bestellt und am nächsten Tag da! TOP!

Das Ausgewählte Stück war folgendes:

Kanger Aero Tank Turbo

Kanger Aero Tank Turbo

Nach dem auspacken war ich erstmal baff. Der Kangertech Aero Tank Turbo mit 30mm Durchmesser und 6ml Füllvolumen ist schon nen Klopper. Könnt ihr euch ja mal selbst anschauen.

Nachdem ich mir den Verdampfer etwas genauer angeschaut habe muss ich feststellen, dass Kangertech hier wieder  ganze Arbeit geleistet hat. Super Verarbeitung ohne Ecke und Kanten.

Auch vom Design Super. Mit dem Tank bin ich super über den Tag gekommen und konnte keine Makel außer den üblichen Verschleißteilen feststellen.

Irgendwann will man noch mehr

Nach so einiger Zeit kann man natürlich schon so einiges über das e Zigaretten dampfen erzählen. Ich bin zufrieden mit meinen Kanger Produkten und froh, dass ich mir kein billiges Zeug gekauft habe. Einige meiner dampfenden Kollegen haben dies bereut. – Wer billig kauft, kauft 2mal – sagte mein Vater immer. Aber zurück zum Thema.

Ich fragte mich echt: „Was kann es jetzt noch toppen?!“ Mehr Dampf, dickerer Qualm!

Ich habe mich Schlussendlich für eine Sub Ohm Variante entschieden. Dabei handelt es sich um sehr Leistungsfähige Akkus oder Akkuträger, die mit einem Verdampfer bestückt werden und nicht nur Dampfen. Damit kann man richtige Wolken produzieren. Dabei bin ich von meiner Stammmarke etwas abgewichen und habe mir einen eleaf Akkuträger (iStick 50w) und natürlich den neuen SUBOHM Tank vom rauchershop bestellt.  Dazu noch ein paar neue Liquids. Was soll ich dazu sagen. Es dampft, es schmeckt und vor allem es reicht mir über den Tag! Einfach nur Wahnsinn.

Auch hier ist die Qualität wieder ganz klar im Vordergrund der Produktion gewesen!

Fazit:

Nach meinen 1 1/2  Jahren voller  Dampfvergnügen kann ich mich immer noch nicht über die Kangertechprodukte, geschweige denn über meinen Lieblingsshop beschweren. Ich kann die Kangerreihe bedenkenlos jedem Neudampfer empfehlen.

Bis Bald

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>